Asphalt - ein Baustoff für alle Fälle
POSSEHL ASPHALTBAU

Der wichtigste Baustoff im Straßenbau
POSSEHL ASPHALTBAU

Die wachsende Verkehrsbelastung stellt an die Asphaltbauweise zunehmend höhere Anforderungen. Darüber hinaus findet Asphalt auch im Eisenbahn-, Flugplatz-, Deponie- und Wasserbau sowie beim Bau von Industrie- und Gewerbeanlagen Anwendung. Asphalt ist auch unter komplizierten räumlichen und klimatischen Bedingungen für die verschiedensten Einsatzgebiete hervorragend geeignet.

Gute Gründe für Asphalt

Der Beschaffenheit unserer Verkehrsflächen kommt in Zukunft eine noch wichtigere Bedeutung zu. Komfort, Sicherheit, Umweltverträglichkeit und Mobilität bei gleichzeitiger Rentabilität sind Anforderungen, die heute von einem qualitativ hochwertigen Straßenbelag gewährleistet werden müssen.
 Asphalt erfüllt mit seinen geräuschreduzierenden, vielseitigen Gestaltungs- und zudem umweltfreundlichen Eigenschaften die Anforderungen unserer Zeit und ist somit die optimale Lösung für Flächengestaltungen aller Art.

Asphalt – eine sichere Wahl

Asphalt ist durch seine Materialzusammensetzung in der Lage, sich individuell den örtlichen Gegebenheiten anzupassen. Mit seiner griffigen Oberfläche und den damit verbundenen positiven Auswirkungen auf Fahrsicherheit und Geräuschentwicklung sorgt Asphalt für die notwendige Sicherheit im Straßenverkehr – egal ob im Auto, auf dem Motorrad, mit dem Fahrrad oder zu Fuß. Asphalt, sachgerecht verlegt, kennt weder Stufen noch Fugen oder Stolperfallen – und er kann noch mehr: Beispielsweise verringern offenporige Asphalte die Gefahr von Aquaplaning sowie aufkommende Sprühfahnen und ermöglichen so sicheres Fahren bei jedem Wetter.

Asphalt - die richtige Wahl für die Umwelt

Asphalt ist ein durch und durch natürliches Material. Deshalb ist Asphalt auch zugleich ein sehr umweltfreundlicher Baustoff. Ausgebauter Asphalt kann problemlos wiederverwertet und zu 100 Prozent bei der Herstellung von neuem Asphalt für die Fahrbahn- oder Wegbefestigung eingesetzt werden.
Asphalt kann einerseits absolut wasserdicht hergestellt werden und auf diese Weise Trinkwasser speichern oder das Grundwasser vor Verunreinigungen schützen. Andererseits kann Asphalt – in offenporiger Bauweise – sauberes Regenwasser direkt dem Grundwasser zuführen und so Kanäle und hochwassergefährdete Flüsse entlasten. Mit Asphalt erhält so auch der Umweltschutz neue Impulse und Lösungen.