English

Flugbetriebsflächen

Im vergangen Jahr wurden laut ICAO weltweit 3,2 Milliarden Passagiere befördert. Das prognostizierte, jährliche Wachstum des internationalen Flugverkehrs liegt durchschnittlich bei 5 %. Dieser Anstieg des Passagier- und Frachtaufkommens stellt eine immense Herausforderung an alle Flughafenbetreiber dar. Start- und Landebahnen müssen im Hinblick auf die Verkehrssicherheit entsprechend den internationalen Vorschriften gewartet und instandgesetzt werden.

Als Experten für Flugbetriebsflächen seit mehr als 60 Jahren bietet POSSEHL SPEZIALBAU dem Flughafenbetreiber eine umfangreiche Leistungspalette an - von der Komplettsanierung bis zur Reparatur von Start- und Landebahnen, High-Speed-Exits, Parallelrollbahnen, Aprons und Hangarflächen einschließlich aller Vorarbeiten und Nebenleistungen.

Insbesondere im sensiblen Bereich von "Flugbetriebsflächen" ist ein Höchstmaß an Qualität und Fachkompetenz gefragt, um die Sicherheit des Flugverkehrs zu gewährleisten. Unsere hochspezialisierten Fachkräfte sichern mit ihrem langjährigen Know-how die Durchführung von Projekten mit komplizierter Baulogistik. Um den Flugbetrieb so wenig als nötig zu beeinträchtigen, werden viele Arbeiten in Nachtarbeit ausgeführt. Durch Einsatz eines modernen Fuhr- und Geräteparks werden hohe Tagesleistungen erzielt.

Der Bereich Airfield Pavement Construction Services ist SCC-zertifiziert.

Portfolio

POSSEHL ANTISKID - ein Spezialbelag für Start- und Landebahnen aus Asphalt und Beton
POSSEHL PETROGRIP - ein thermoplastischer, kraftstoffresistenter Raubelag für Parallelrollbahnen, Abstellflächen, Taxiwegschultern
POSSEHL Duroplastische Beläge für Touch-Down-Zones, Taxiwege und Abstellflächen aus Beton
POSSEHL Schnellbeton SB 20
Schneid- und Fugentechnik
Grooving & Grinding
Markieren / Demarkieren
Oberflächenbehandlungen
Beschichtungen, Versiegelungen, Imprägnierungen
Einbau von Unterflurfeuern
Einbau von Fangseilbalken
Flächentarnung (tone-down)