Betonsanierung
Bahnbrücke Neuhütten

Kappensanierung an Brücken
Bahnbrücke Neuhütten

Die Anforderung in diesem Projekt lautete, an einer Brücke der Deutschen Bahn AG zwei beschädigte Kappen zu sanieren. Bei dieser Brücke waren beidseitig Hohlstellen und Betonabplatzungen mit freiliegender Bewehrung zu sehen. Ein Problem, das viele Brückenbauwerke in Deutschland betrifft und immer häufiger zutage tritt. 

Die Schadstellen wurden von unserem kompetenten Team mechanisch bearbeitet. Im Anschluss wurde der Bereich sandgestrahlt und als Verbund eine Haftschlämme aufgetragen. Die Reprofilierung des vorbereiteten Bereichs fand dann mit einem passenden Spezialmörtel statt. In einem letzten Arbeitsschritt wurde eine Beschichtung über die gesamte Kappe gezogen und somit das Bauwerksteil langfristig geschützt.

In vier Wochen Arbeit konnten wir somit einen wichtigen Teil der Bahn-Infrastruktur sanieren und für die kommenden Jahre erhalten.

Mathias Schäfer

Mathias Schäfer

Telefon Mathias SchäferTelefon Mathias SchäferE-Mail Mathias SchäferE-Mail Mathias Schäfer
Chat